Leichte Sommer-Lektüre aus Fernost: 36 Strategeme – daraus fünf Favoriten

Dominik Allemann von ECCO Schweiz | Bernet Relations hat sich mit ganz speziellen fernöstliche Weisheiten beschäftigt:

Die «36 Strategeme» sind in China Allgemeingut und Schulpflichtstoff. An unseren Familienfesten waren sie beim Philosophieren schon öfter Thema. Mein Bruder und mein Vater haben den armdicken Buchklassiker von Harro von Senger gar gelesen. Bei mir liegt er immerhin für gelegentliches Blättern auf dem Nachttisch. Weiterlesen…

Wahlkampf in Zeiten von Social Media

Jahrzehntelang prägten vor allem die klassischen Medien in Form von Print, Fernsehen und Rundfunk den öffentlichen Diskurs und trugen zur öffentlichen Meinungsbildung bei. Im Jahr 2021 nutzen dagegen immer mehr Menschen Twitter, Facebook oder Instagram als ihre Hauptnachrichtenquelle. Elen Anka von ECCO Berlin | ADVICE PARTNERS analysiert den Wandel und die Bedeutung von Social Media in Bezug auf die Bundestagswahl. Weiterlesen…

Der Bundestagswahl-Blog: Die gesundheitspolitische Agenda der Parteien

Krankenhausreform und Innovationsförderung – Was steht auf der gesundheitspolitischen Agenda der Parteien?

Die Coronapandemie hat die Bedeutung der Krankenhausversorgung für die Gesellschaft so stark hervorgehoben, wie es keine Krankenhausgesellschaft oder Ärztevertretung, geschweige denn alle Gesundheitspolitikerinnen und Gesundheitspolitiker zusammen, je hätten tun können. Im letzten Drittel einer Wahlperiode, die bereits „prä-Corona“ hohe Gesundheitsmehrausgaben verabschiedet bzw. geplant hatte, sind in kürzester Zeit enorme Pandemie-Mittel im Krankenhauswesen mobilisiert worden. Dies zeigt, was möglich ist; gleichzeitig wird es aber kein „weiter so“ geben können in einem System, das oftmals als zu wenig spezialisiert, zu starr, zu Fehlanreizen neigend, zu „wenig pflegend“ – kurzum: als reformbedürftig diagnostiziert wird. Was also planen die Parteien in ihren Wahlprogrammen zur Finanzierung von Krankenhäusern, Vergütung von Leistungen und Förderung von Innovation?
Boris Barth, Berater im Bereich Public Affairs und Krisenkommunikation bei ECCO Berlin | ADVICE PARTNERS, hat die Wahlprogramme analysiert. Weiterlesen…

Meetings 2021: Online, hybrid, offline?

Nach Monaten im Home Office treffen sich viele Teams zurzeit zum ersten Meeting im Büro. Vorab: Es wird ganz bestimmt peinlich. Wie begrüssen? Ellenbogen, Faust oder doch die Hand? Gibt es Regeln bezüglich Abstand und Masken? Ist die Sitzung hybrid, schalten sich einige virtuell dazu? Carol Steimle von ECCO Schweiz | Bernet Relations hat sich dazu so ihre Gedanken gemacht. Weiterlesen…

Der Bundestagswahl-Parteiencheck: CDU/CSU

Florian Beer, Public Affairs Berater bei ECCO Berlin | ADVICE PARTNERS, hat das frisch verabschiedete Wahlprogramm der Unionsparteien unter die Lupe genommen. Weiterlesen…